Special purpose machines

Special purpose machine engineering

Our success in special machine construction is based on quality, competence and reliability: this is also the basis for the cooperation with our customers. Our committed and highly motivated employees have many years of experience in the industry and technical know-how to find the best possible solution for you.

You can choose the optimal solution for your application from a wide range of already available special machines. Or we can contribute our experience to a customised system for you.

We attach great importance to modularity and flexibility, so that the continued use of the system is guaranteed even if your product line changes.

Ask us when others say impossible !

Laser marking automation

Integration von vollautomatischen Laserbeschriftungssystemen inkl. Bauteilhandling in Fertigungslinien. Ein- und Anbau in kundenseitige Förderstrecken. Sicherheitsschott mit Quetschschutz für kompakte Arbeitsplatzgestaltung.
Integration von Schubladen-Laserkabinen in automatisierte Roboterzellen.
Standardisierte Sicherheitskreise. Vollumfängliche Umsetzung von Beschriftungsaufgaben inkl. Coderücklesung und Qualitätskontrolle. Der Beschriftungsprozess vollautomatisiert aus einer Hand.

Punching technology

Ausstanzen von Blechen oder Türverkleidungen. Herstellung, Auslegung und Fertigung der Schneidwerkzeuge. Umsetzung der zugehörigen Automation.
Fertigung und Inbetriebnahme voll- oder teilautomatischer Stanzmaschinen.

Manufacturing facilities

Produktionsanlagen nach Kundenspezifikation. Konzipieren, Auslegen und Bau der einzusetzenden Fertigungstechnik. Projektbegleitung und Service. Gestaltung ganzer Fertigungsabläufe. Handling des Werkstücks durch den Arbeitsprozess. Kommunikation mit dem Leitsystem und Prozessabsicherung.

Type plate marking automation

Direktkennzeichnung der finalen Seriennummer.
Datenbankanbindung an Kundendatenbank. Ergebniskontrolle. Durch die große Wissensdatenbank setzen wir für jedes Material auch bei kritischen Taktzeiten eine optimale Codequalität um. Auslegung der notwendigen Beschriftungsvariante in Vorversuchen während der Konzipierungsphase. Dies sichert gleichbleibende Qualität im späteren Fertigungsprozess. Wir holen aus jeder Aufgabenstellung das Optimale heraus.

VIN-Marking

Produktionsanlagen nach Kundenspezifikation. Konzipieren, Auslegen und Bau der einzusetzenden Fertigungstechnik. Projektbegleitung und Service. Gestaltung ganzer Fertigungsabläufe. Handling des Werkstücks durch den Arbeitsprozess. Kommunikation mit dem Leitsystem und Prozessabsicherung.

Vision camera systems

Kameramesstechnik und Qualitätskontrolle mit dazugehörigem Bauteilhandling.
Innovative Vision Anwendungen. DMC und ID-Code Rücklesung und Verifizierung nach ISO Norm. Maßkontrolle von Bohrungen und Merkmalen. Visuelles Prüfen auf Fehler. Erarbeiten des Kalibierkonzepts zur Sicherstellung der Messfähigkeit.
Integration in kundenseitige Fertigungslinien durch unsere Spezialisten.
Übermitteln der Messdaten über vordefinierte Schnittstellen.

Robot cells

Konzeption von Roboterzellen.
Integration und Programmierung von Robotern verschiedenster Hersteller .
Mit den verschiedenen zur Verfügung stehenden Kleinrobotermodulen lassen sich Roboteranwendungen auf kleinstem Raum zuverlässig umsetzen. Kombination mit Palettiermodulen möglich.

Servo-Presses

Servomotorisch angetriebene Pressen nach Kundenvorgabe. Abgestimmt und ausgelegt auch den Einsatzzweck. Voll- oder teilautomatisierte Ausführungen. Fertigung zugehöriger Werkzeuge nach Kundenvorgabe. Prozessabsicherung und stetige Prozesskontrolle mittels integrierter Kraft-Wege-Sensoren. Modular und dennoch individuell nach den Kundenvorgaben.

Workstation design

Ausstattung von Arbeitsplätzen. Schutzeinhausungen und Kabinenbau. Fertigung von Sondervorrichtungen nach Kundenvorgabe.
Systembaukästen für verschiedene Fertigungsaufgaben. Standardisierte Schutz-Einhausungen mit standardisierten Sicherheitsschnittstellen machen die Integration in Fertigungslinien einfach.
Individualisierung in flexibler Profilbauweise.
Vielfach bewährte Module.

Conveyor technology

Fördersystem-Auslegung, Entwicklung und Montage.
Rollgänge, Friktionsantriebe, Riemenförderstrecken, Förderketten, Förderbänder, Werkstückträger-Bandsystem, Palettenfördersystem. Variable Bandgeschwindigkeiten.
Integrierte Hub-Indexier-Einheiten.

Labelling systems

Integration von Etikettierer in Ihre automatisierte Fertigung. Entwicklung von Applizier-Einheiten. Vollautomatische Folienbeschriftungslaser. Foliieren von Schutzfolien auf Werkstücke. Folienhandling mit eigens entwickelten Appliziereinheiten. Reduktion statischer Aufladung. Hochgenaues Übergeben der Etiketten im vorgegebenen Toleranzbereich.

Contract manufacturing

CNC Fertigung und Komplettmontage nach Kundenzeichnung. Lieferung von Produktionsmodulen gemäß Vorgabe. Konstruktive Umsetzung nach Konzeptvorgabe möglich. Umbau von Modulen nach Kundenvorgabe.

Assembly modules

Automatisierte Montagemodule zur Integration. Schraubereinheiten. Kugeleinpresseinheit.
Module zum Verpressen von Bauteilen, inklusive Prozessüberwachung und Qualitätskontrolle.

Palletizing system

Paletten-Handling. Auf- und Abstapelmodule. Vollautomatisches Paletten-Wechseln.
Die Paletten werden wechselweise im linken oder rechten Paletten-Träger gestapelt.
Kompakte Ausführung. Modular auf verschiedene Paletten-Geometrien erweiterbar.
Standardisierte Programmschnittstelle. Unterbrechungsfreier Stapelmagazinwechsel möglich.

Assembly full automation

Vollautomatisch Bauteilmontage mit Verkettung der einzelnen Montageteilmodule.
Auslegung und Konzeption des gesamten Fertigungskonzepts nach Kundenvorgabe.
Fertigung, Bau und Inbetriebnahme. Prozesssteuerung und Qualitätskontrolle. Einbinden der Prozessdaten mittels Schnittstelle an kundenseitiges QM-System.

Machine interlinking

Anlagenbau und Verkettung von Bearbeitungsmaschinen.
Flexible Transportsteuerung der Fördertechnik in der gesamten Produktionshalle.
Konzeption und Auslegung der Automation.
Bau und Einbringung der Förderstrecken in den kundenseitigen Anlagenverbund.
Visuelle Darstellung des angewählten Verkettungsmodus, mit grafischer Auswertung der Tagesverläufe.

Gantry systems

Portalroboter und Portalhandlingsysteme, als Kompaktlösung oder im überdimensionalen Stahlbau. Auslegung der Antriebe gemäß Taktzeitvorgabe. Erstellung des Softwarebedienkonzepts, Inbetriebnahme und Integration in die Fertigungszelle.

Inspection systems

End of Line Prüfungen. Montagekontrolle. Funktionsprüfung fertiger Produkte nach Kundenspezifikation. Anbindung an die jeweilige QM-Schnittstelle. Protokollieren aller Daten. IO/NIO Handling der Produkte. Einbindung der jeweiligen Prüfsysteme.

Integration modules

Teilautomatisierte Systeme zur Integration in Bestandsanlagen.
Maschinenerweiterungen und Maschinenumbau. Rundschaltmodule zur Integration in Automationssysteme. Z.B bei der Einbindung von Laseranwendungen. Inklusive zugehörigen Sicherheitskonzept.

Engraving systems

Graviereinheiten, Gießerei-Kern-Gravur-System, Mehrachsgraviermaschinen nach Kundenvorgabe. Von den modularen Standardgraviersystemen der Modellreihe „Unigrav“ bis hin zu Sonderentwickelungen als Portal-Gravur-Systemen. Aus dem Baukasten und doch individuell.

Glue applications

Kleberaufrag mittels Mehrachs-Positioniereinheiten oder Robotik.
Geschwindigkeitsgeregeltes Klebe-Raupen Auftragen. Mit Prozessüberwachung und anschließender Qualitätskontrolle.

Measurement and testing technology

Taktiles Messen von Bauteilen. Vorhandensein-Prüfung von Gewinden. Merkmalerkennung.
Vollautomatische Prüfmodule integriert in kundenseitige Fertigungslinien.
Messen von Toleranzvorgaben und übermitteln der Prüfdaten über vordefinierte Schnittstellen.

Customised embossing systems

Nadelprägetechnik Konzeption nach Kundenvorgabe. Vollintegrierte kompakte Prägesysteme. Nicht der Kunde verbiegt sich, sondern wir passen die Prägeeinheit an die vorherrschende Produktionssituation an. Alles was nicht unmöglich ist, ist möglich.

Automated plastic welding

Ultraschall-Schweißen von Kunststoff. Schweißeinheit zur Fertigung von Filtermänteln im Helix-Verfahren. Schneiden von Folien. Ausschneiden von Konturen mittels Laser.

Do you have further questions? We are happy to support you

Scroll to Top